Freitag, 4. Oktober 2019

Behindi killt Cops

Behindis vs. Behörde ist ein 2:0 für die Eugenik


Eigentlich interessant wie schnell der Fall wieder aus den Medien verschwunden ist.

Deaf 'Islamic convert' is named as Paris police HQ attacker: IT worker who fell out with supervisor 'over dealing with women' slaughters four colleagues, including female officer, with a knife before being shot dead
- Daily Mail

Kennt ihr das wenn ihr Behördengänge machen müsst und die haben alle ne scheiss Laune und sind nicht hilfsbereit und dann kriegt ihr noch den Quoten Behindi und der ist nicht nur schlecht gelaunt und nicht hilfsbereit sondern auch zutiefst innerlich verbittert und deswegen extra unfreundlich.

Yeah,

Fuck that shit.

Also finde ichs witzig wenn einer von denen austickt und in diesem Laden den anderen Menschenmüll der dort rumläuft mit dem Messer guttet. Normalerweise feuere ich auch jeden an der die Cops terrorisiert weil ich hasse die Cops weil es degenerierte, inkompetente und korrupte Diebe sind die lediglich zu feige dafür waren echte Kriminelle zu werden. Fuck diese Leute ich bin voll auf der Seite der Allahu Akbar schreienden Messermänner selbst wenn sie dann zu mir kommen und mich töten würden. Ich kämpfe es lieber aus mit Barbaren mit rostigen Messern als auch nur "Guten Tag" zu einem Polizisten zu sagen. Ihre Nation wird überrannt von feindlichen Organismen und was sie tun ist Papier schmutzig machen und ausreden finden bis zum Pensionsalter. Die haben Soldaten auf den Straßen wie ein okkupiertes Land können die Grenzen nicht schützen gegen Nogs aus Afrika die ihre Flughäfen stürmen. Press S to spit.


Und jetzt mal was dazu wieso solche Meldungen aus den Medien verschwinden. Weniger deswegen weil das nix mit nix zu tun hat sondern weil Terrorismus als Medienware total erschöpft ist und sogar den gegenteiligen Effekt hat. Ich hab keine Solidarität mit diesen scheiss Cops. Ich denke auch nicht dass jeder Terroranschlag eine Fals Flag ist oder sowas. Ich denke eher die Anschläge in Frankreich helfen auch den rechten nicht so sehr im politischen Sinne als das sie einfach daneben stehen und sich freuen. Terroranschläge auf Nachtclubs sind den Rechten bestenfalls egal weil sie da nicht hingehen und andernfalls freuen sie sich darüber dass die Degenerierten dort ausgerottet werden.


Also wen interessieren tote Polizisten die nur stehlen und zu blöde dafür sind dir zu helfen selbst wenn sie es wollten.


Kommentare:

  1. Das blöde Geglotze von denen, wenn man angibt, dass man weder Wagecuck noch Sozialhilfeempfänger is.

    "Von was leben Sie denn?"

    Na vom Kupferdiebstahl, du Huso. Oder von deiner Mudder, wenn die Bullen mal wieder zu spät sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Von was leben Sie denn?"

      Tja, darüber kann der Gerichtsvollzieher allenfalls spekulieren.

      Löschen
  2. "Without a gun and a badge, what do you got?
    A sucker in a uniform waiting to get shot
    By me, or another nigga
    And with a gat, it don't matter if he's smaller or bigger"
    https://www.youtube.com/watch?v=c5fts7bj-so

    AntwortenLöschen
  3. Wie will der als Tauber eigentlich Allahu Akbar rufen. Weiß der wie das klingt? Aggaba aggaaaa
    Auch scheisse wenn das das letzte ist was du hörst bevor du stirbst.

    AntwortenLöschen